Anno 1800: Release, Beta und Trailer im Überblick

Anno 1800

Pascal Wittkowski - Profilbild
von Pascal Wittkowski
Teilen

Mit Anno 1800 erscheint 2019 ein neuer Teil der Wirtschaftssimulation. Er wird vom Studio Blue Byte entwickelt und von Ubisoft veröffentlicht. Hier bekommt ihr einen Überblick über den Release des Spiels, das Gameplay, die Beta, das Szenario, über Anno Union und könnt bisher erschienene Trailer anschauen.

Bei Anno 1800 handelt es sich um den mittlerweile siebten Teil der Serie, bei der es darum geht, eure eigene Zivilisation aufzubauen und ihr zu wirtschaftlichem Erfolg zu verhelfen. Das Spiel bildet somit den Nachfolger zu Anno 2205, welches im Jahr 2015 in den Handel kam.

Release: An diesem Termin erscheint Anno 1800

Anno 1800 wurde erstmals auf der Gamescom 2017 mit einem Trailer vorgestellt, den ihr euch oben im Artikel anschauen könnt. Zum gleichen Zeitpunkt kündigten die Verantwortlichen auch Anno Union an. Dabei handelt es sich um ein Programm, das Spielern ermöglichen soll, auf die Entwicklung des Spiels Einfluss zu nehmen. Teilnehmer erhalten frühe Einblicke in das Gameplay und können mitentscheiden, welche Features das Spiel bieten soll.

Voraussichtlich erscheinen soll die Städtebausimulation am 26. Februar 2019. Das Spielerlebnis bleibt aber vorerst PC-Besitzern vorbehalten.

Gameplay: Dieses Szenario erwartet euch in Anno 1800

Anno 1800 versetzt dementsprechend in das 19. Jahrhundert zurück und bietet somit wieder ein Szenario aus der Vergangenheit, nachdem der Vorgänger Anno 2205 noch eine fiktive Zukunft als Schauplatz geboten hat.

Passend zur entsprechenden Epoche werdet ihr die Zeit der industriellen Revolution miterleben und Gebäude, Maschinen und wirtschaftliche Gegebenheiten dieser Zeit im Spiel vorfinden.

Dabei baut ihr sogar über ganze Kontinente hinweg, denn Ubisoft verspricht, dass ihr euer Reich von Europa bis nach Südamerika ausbauen könnt. Darüber hinaus gehören auch Features wie ein umfangreiches Handelssystem, die Möglichkeit Erkundungstrupps loszuschicken und Krieg zu führen zu den möglichen Aktionen in Anno 1800. Dabei dürft ihr jedoch nicht die Bedürfnisse eurer Bürger vernachlässigen.

Beta: Vorab spielen mit Anno Union

Eine Art Beta bietet euch Anno 1800 über das bereits oben angesprochene Programm Anno Union. Wenn ihr mindestens 18 Jahre alt seid, genug Zeit für das Spiel aufbringen könnt und Ubisoft Feedback schickt, habt ihr die Möglichkeit, daran teilzunehmen.

Auf der offiziellen Anno Union Website könnt ihr euch bewerben und werdet mit etwas Glück als Tester für das Spiel ausgewählt. Hierdurch könnt ihr bereits vorab Anno 1800 spielen. Das gesammelte Feedback will Ubisoft zur Verbesserung des Spielerlebnisses nutzen.

Das große Gaming-Quiz
Das große Gaming-Quiz Frage 1 von 23
Wie heißt der Hauptcharakter des Western-Games Red Dead Redemption?

Neben Anno 1800 bringt Ubisoft mit Die Siedler 2019 eine weitere Wirtschaftssimulation in den Handel. Habt ihr Spaß an dem Aufbau einer eigenen kleinen Gesellschaft, solltet ihr euch mal Die Sims 4 anschauen. Wir haben auch zahlreiche Cheats für das Zusammenleben eurer Sims parat. Andere Neuheiten findet ihr in der Game-Release-Liste von netzwelt.

Bewertung

9

Anno 1800: Top oder Flop?

Die Wertung liegt aktuell bei 9 von 10 möglichen Punkten bei 88 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Aktuelle Meldungen zu Anno 1800

Videospiel-Highlights 2018

Highlights ansehen
zur
Startseite

zur
Startseite