Eurosport Player im Test: Lohnt das Zusatzabo für den Bundesliga-Fan?

Internet-Player ausprobiert

von Maurice Ballein
Eurosport Player

Mit dem Streaming-Dienst und Live-TV-Anbieter Eurosport Player empfangt ihr einige Partien der 1. Fußball Bundesliga und zahlreiche weitere Sport-Events live oder on demand via PC, TV, Smartphone oder Tablet. Was der Eurosport Player alles zu bieten hat und ob sich das Abonnement für den Bundesliga-Fan auszahlt, klären wir in unserem ausführlichen Erfahrungsbericht.

Inhaltsverzeichnis

  1. Diese Inhalte bietet der Eurosport Player
  2. Preise und Pakete
  3. Der Eurosport Player im Web
  4. Der Eurosport Player auf dem Smartphone und Tablet
  5. Weitere kompatible Endgeräte
  6. Performance, Bild- und Tonqualität
  7. Extras, Support, Bezahlung und Kündigung
  8. Fazit

Mit dem Start der Bundesliga-Saison 2017/2018 hat Pay-TV-Sender Sky das Monopol auf entsprechende Live-Übertragungen verloren. Insgesamt 45 Partien der Saison 2017/2018 musste man an den Sender Eurosport abtreten. Alle bis dato terminierten Bundesligaspiele, die exklusive im Eurosport Player gezeigt werden, findet ihr zusammengefasst in unserem Eurosport Player-FAQ. Um diese auch weiterhin legal empfangen zu können, seid ihr auf den Streaming-Dienst beziehungsweise Live-TV-Anbieter Eurosport Player angewiesen. Was dieser zu bieten hat, klären wir in den folgenden Zeilen.

Diese Inhalte bietet der Eurosport Player

Ist Eurosport Player down?

Gibt es Probleme beim Login, Empfang beziehungsweise der Wiedergabe des Eurosport Player? In unserem Störungsmelder erfahrt ihr mehr zu möglichen Problemen sowie entsprechenden Lösungen.


Zum Störungsmelder

In erster Linie trumpft der Eurosport Player mit der 1. Fußball Bundesliga auf. Alle Partien, die in der Saison 2017/2018 am Freitagabend ab 20:30 Uhr ausgetragen werden, überträgt Eurosport exklusiv. Überdies hat sich der Sender die Übertragungsrechte an insgesamt zehn weiteren Partien gesichert. Fünf Partien finden jeweils am Sonntagmittag um 13:30 Uhr statt, fünf weitere Begegnungen werden an Montagen ab 20:30 Uhr angepfiffen.

Doch damit nicht genug. Neben dem Free-TV-Angebot des Senders Eurosport 1 HD empfangt ihr mit dem ebenfalls inkludierten Sender Eurosport 2 HD Xtra zahlreiche weitere Sport-Events. Unter anderem die Tennis-Grand-Slams, wie die aktuell laufenden US-Open. Auch Rad- und Motorsport sowie die Olympischen Sommerspiele 2018 stehen auf dem Live-Programm. Neben den Live-Übertragungen stehen euch via Eurosport Player auch diverse on demand-Inhalte zur Verfügung. Unter anderem könnt ihr euch die gelaufenen Live-Übertragungen im sogenannten Re-Live auf Abruf erneut streamen. Des Weiteren gibt es Nachrichten, Reportagen, Dokumentationen und weitere Sendungen rund um die Welt des Sports.

Preise und Pakete

Eurosport Player - Pakete und Preise
Eurosport Player - Pakete und Preise (Quelle: Eurosport / Screenshot: netzwelt)

Den Eurosport Player könnt ihr über mehrere Wege abonnieren. Bei Eurosport selbst könnt ihr euch zwischen einem monatlich kündbaren sowie einem Jahresabonnement entscheiden. Für erstgenannte Option zahlt ihr monatlich 5 Euro, allerdings nur in den ersten sechs Monaten. Den um einen Euro reduzierten Sonderpreis erhaltet ihr überdies nur, wenn ihr euch bis zum 30. September zu einer Buchung durchringt. Optional könnt ihr den Eurosport Player auch gleich für ein ganzes Jahr abonnieren und zahlt dann einmalig 50 Euro. Etwas verwirrend sind hier die Namen der genannten Abonnements, so heißt das Monatsabonnement "Bundesliga Saison-Pass". Doch auch diese Option hält alle seitens des Eurosport Players enthaltenen Inhalte bereit.

Keine Bundesliga über die Brücke Sky-Eurosport

Ihr könnt zwar das Eurosport-Programm via Sky-Abonnement empfangen - das gilt allerdings nicht für die entsprechenden Bundesligapartien. Die Unternehmen konnten sich demnach bis dato nicht auf eine kooperative Live-Übertragung der exklusiven Eurosport-Partien einigen.

Weiterhin könnt ihr das Programm des Eurosport Players via Amazon Channel buchen. Beim Versandhändler zahlt ihr ebenfalls 5 Euro im Monat. Zudem könnt ihr hier den Player immerhin 7 Tage lang kostenlos testen. Das Angebot steht allerdings nur Prime-Mitgliedern zur Verfügung. Überdies steht Nutzern mit Satellitenanschluss die Option offen, den Eurosport Player via HD+-Option zu Buchen.

Der Eurosport Player im Web

Ihr hab unter anderem die Möglichkeit, den Eurosport Player über das entsprechende Web-Portal zu empfangen. Mit folgenden Internetbrowsern könnt ihr das Programm des Eurosport Player empfangen:

Die Benutzeroberfläche im Web wirkt aufgeräumt. Auf der Startseite habt ihr sofort im Blick, was derzeit auf den unterschiedlichen Live-Sendern läuft, die euch im Eurosport Player zur Verfügung stehen. Scrollt ihr etwas nach unten, findet ihr das kommende Programm des Tages. Über einen am Top der Webseite befindlichen Reiter springt ihr schnell zu den weiteren Wochentagen oder wechselt zwischen den Live- und on demand-Übersichten. Im Bereich "Live" könnt ihr euch zudem eine ausführliche Programmübersicht im EPG-Stil aufrufen. Hier hat uns allerdings der Umstand gestört, dass wir bis ans Ende der Seite scrollen mussten, um horizontal in der Zeitleiste navigieren zu können.

Eurosport Player: Die häufigsten Probleme und deren Lösungen
Eurosport Player: Die häufigsten Probleme und deren Lösungen Tipps Nutzer helfen Nutzern Der Eurosport Player macht bei weitem nicht nur Freude. Einige Anwender beklagten zuletzt massive Empfangsprobleme. In dieser Übersicht sammeln wir mit eurer Hilfe die häufigsten Probleme und versorgen euch mit Tipps und möglichen Lösungen. Jetzt lesen

Praktisch ist die Sortierung der Live- und on demand-Inhalte nach entsprechender Sportart, was über ein praktisches Drop-down-Menü gelingt. Weiterhin könnt ihr hier zwischen den Reitern "Alle", "Re-Live", "Highlights" sowie "News" filtern. Über das Menü "Events" gelangt ihr direkt zu den Übersichten sportlicher Großereignisse der Bundesliga oder den US-Open. Am oberen Rand findet ihr überdies eine Suchfunktion, über die ihr via Schlagwortsuche schnell zu entsprechenden Live-Übertragungen, Sendungen oder Reportagen gelangt. Hier könnt ihr beispielsweise direkt nach eurem Lieblingsklub aber auch gezielt nach Sportlern oder Themen suchen. Die Suchfunktion hinterließ im Test einen guten Eindruck.

Der Eurosport Player auf dem Smartphone und Tablet

Die mobilen Apps des Eurosport Player, die für die Betriebssysteme Android und iOS kostenlos angeboten werden, nutzen die identische Designsprache wie das Pendant im Webbrowser. Hier ist dem Hersteller eine optimale Portierung gelungen. Alle wichtigen Funktionen des Web-Players findet ihr auch auf dem Smartphone und Tablet. Durch die verschiedenen Inhaltsbereiche navigiert ihr am Smartphone oder Tablet über an der Basis platzierte Menüs. Die oberen Reiter könnt ihr horizontal via Wischgeste verschieben, um so an den gewünschten Button zu gelangen.

Der Eurosport Player auf dem iPhone.
Der Eurosport Player auf dem iPhone. (Quelle: Eurosport / Screenshots: netzwelt)

Weitere kompatible Endgeräte

Neben dem Web-Player sowie den mobilen Apps für Smartphones und Tablet-PCs drängt sich natürlich die Frage auf, wie man den Eurosport Player auf den großen Bildschirm des heimischen TV-Geräts bekommt. Eine App für Smart TVs steht lediglich für Samsung-Fernseher mit Tizen-Betriebssystem zur Verfügung, so seid ihr derzeit als Besitzer anderer Fabrikate auf die Verwendung eines kompatiblen Streaming-Players angewiesen. Das kann wahlweise ein Chromecast-Player aus dem Hause Google sein. Besitzer eines Apple TV der vierten Generation können sich den Eurosport Player direkt als native App installieren. Nutzer älterer Apple TV-Generationen behelfen sich mit der AirPlay-Schnittstelle. Um das Programm des Eurosport Players via Fire TV (Stick) von Amazon zu empfangen, ist die Buchung des Players über die eingangs erwähnten Amazon Channels vonnöten.

Fußball live: Wer überträgt wann was und zu welchem Preis?
Fußball live: Wer überträgt wann was und zu welchem Preis? Thema Welcher Sender überträgt die Bundesliga, Champions League sowie den DFB-Pokal wann und zu welchem Preis? Wir haben euch hier die Empfangsmöglichkeiten der unterschiedlichen Fußballwettbewerbe im Live-Stream, TV und Radio übersichtlich zusammengefasst. Jetzt schlau machen

Performance, Bild- und Tonqualität

Mit Ausnahme eines mitunter in den Menüs etwas träge ladenden Web-Players wusste uns der Eurosport Player hinsichtlich der gebotenen Performance geräteübergreifend zu überzeugen. Inhalte luden in den meisten Fällen ausreichend zügig, während mehrstündiger Wiedergaben konnten wir keinerlei Probleme feststellen.

Auch die Bild- und Tonqualität lieferten zufriedenstellende Ergebnisse. Der Eurosport Player bietet dabei maximal eine HD-Auflösung (720p) sowie Stereo-Ton. Hinsichtlich der Bildrate werden Werte von maximal 50 Bildern pro Sekunde erreicht. Sollte eure Bandbreite für eine HD-Wiedergabe nicht ausreichen, passt der Eurosport Player entsprechende Wiedergabequalität automatisch an. So wird eure Internetverbindung im Rahmen adaptiven Streamings während der Übertragung durchgehend überprüft.

Extras, Support, Bezahlung und Kündigung

Neben den im Eurosport Player enthaltenen Sender Eurosport 1 HD sowie Eurosport 2 HD Xtra gibt es zu größeren Sport-Events immer wieder diverse Bonus-Channels. So könnt ihr beispielsweise zwischen verschiedenen Tennis-Courts hin- und herwechseln oder zwischen unterschiedlichen Kameraperspektiven bei Motorsport-Events wählen. Zum Programm der Bonus-Channels zählen auch Nachrichten, in denen das Sportgeschehen in aller Regelmäßigkeit zusammengefasst werden.

Erfreulich: Ein Gerätelimit gibt es beim Eurosport Player nicht. Demnach könnt ihr so viele Endgeräte registrieren, wie ihr möchtet. Pro Eurosport Player-Account ist es überdies möglich, mit zwei Geräten gleichzeitig zu streamen. Dem Teilen eines Accounts steht nichts im Wege. Der Support- beziehungsweise FAQ-Bereich für den Eurosport Player ist umfangreich. Hier findet ihr Antworten auf viele Fragen. Sollte euer Anliegen hier nicht behandelt werden, könnt ihr das Support-Team via E-Mail (Support-de@eurosportplayer.com) erreichen und solltet hier innerhalb eines Tages Antwort erhalten.

Bezahlen könnt ihr den Eurosport Player über folgende Methoden: PayPal sowie EC- und Kreditkarten von Visa, American Express, Mastercard, Sofortüberwesung und Giropay. Kündigen könnt ihr den Eurosport Player sowohl im Web als auch am Mobilgerät. Die Kündigung des Monatsabonnement muss bis 24 Stunden vor dem Verlängerungszeitpunkt erfolgen. Die Kündgungsfrist für das Jahresabonnement liegt bei 30 Tagen vor Ablauf.

Eurosport Player: Fazit

Solider Streaming-Dienst für die Bundesliga und mehr. 7.4/10

Mit dem Eurosport Player holt ihr euch einige exklusive Bundesliga-Partien der Saison 2017/2018 auf PC, Smartphone und Tablet. Der Web-Player sowie die mobilen Apps bieten eine weitestgehend übersichtliche Benutzeroberfläche und laden Inhalte zügig. Die Bild- und Tonqualität geht in Ordnung. Gefallen hat uns, dass es keine Gerätebeschränkungen gibt und paralleles Streaming möglich ist. Das Preis-Leistungsverhältnis bewerten wir ob des breitgefächerten Angebots aus Bundesliga und zahlreichen weiteren Events als absolut fair.

Das hat uns gefallen

  • Übersichtliche Benutzeroberfläche
  • Keine Gerätebeschränkung
  • Paralleles Streaming ist möglich
  • Faire Preise

Das hat uns nicht gefallen

  • Nur Samsung-Smart TVs mit Tizen unterstützt
  • Kein Probemonat
  • Verwirrende Angebots-Pakete
Testnote 7,4 von 10
Maurice Ballein
Bewertet von Maurice Ballein
8,0 / 10
Bedienung und Extras

Bedienung und Extras Wie intuitiv ist die Oberfläche gestaltet, wie funktioniert die Bedienung via Fernbedienung, Tablet oder PC? Diesen Fragen gehen wir unter dem Bewertungskriterium "Bedienung und Extras" nach.

7,0 / 10
Bild- und Tonqualität

Bild- und Tonqualität Mono, Stereo oder Dolby? Nur SD oder 1080p? Geht es um Fernsehen, spielt die Bild und Tonqualität eine wichtige Rolle.

7,0 / 10
Unterstützte Endgeräte

Unterstützte Endgeräte Kann ich alle Sender nur auf dem PC schauen oder kann ich dafür auch mein Tablet oder Smartphone benutzen und wie sieht die SmartTV-Anbindung aus?

8,0 / 10
Pakete und Preise

Pakete und Preise Senderangebote und die entsprechenden Preise werden hier unter die Lupe genommen.

Informationen zum Leihgerät

Mehr zum Thema, wie wir mit Testgeräten verfahren, wie wir testen und den allgemeinen Leitfaden für unsere Redaktion findet ihr in unseren Transparenz-Richtlinien.

5
Leserwertung

Hier könnt ihr das Produkt Eurosport Player selbst bewerten.

Die Leserwertung beträgt 5 von 10 möglichen Punkten bei 220 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Bestenlisten

Eurosport Player wurde in folgende Internet-Fernsehen-Bestenlisten einsortiert.

Fernsehen über Internet: Online kostenlos und legal TV schauen
Fernsehen über Internet: Online kostenlos und legal TV schauen Bestenliste Neben dem klassischen TV-Empfang über Kabel, Satellit oder Antenne bieten viele TV-Sender ihr Programm auch über die Internetleitung an. Netzwelt stellt euch hier die besten Live TV-Anbieter für Deutschland in einem Vergleich vor und zeigt euch, worauf es zu achten gilt. Zur Bestenliste

Das könnte dich auch interessieren

  1. Gastkommentar · 

    Aufzeichnungen der MotoGP Rennen werden gerne mal vergessen. Dafür gibt es dann stundenlange Aufnahmen von Onboard- und/oder Helikopterkameras. Schlicht weg und mit Verlaub ZUM KOTZEN!!!

  2. Gastkommentar · 

    Schlechte Bildqualität öfter ton und Bild Probleme .Sky ist um Welten besser

  3. Gastkommentar · 

    Keine Ahnung wer auf diese Testergebnisse kommt aber von Fehlern bis zu totalausfällen ist alles dabei. Den Tests bei Netzwelt sollte man im allgemeiben keine Glaubwürdigkeit mehr Schenken. So wie es hier scheinbar aussieht kann man sich als Hersteller hier seine guten testberichte kaufen. So wie die Seite aber inzwischen aussieht, ollem mit Clickbaits wie: 40 Wege seine Kinder zu blamieren, sollte man sich nicht wunder das konstruktiver journalismus hier wohl nicht mehr zu finden ist. Wäre mir wirklich peinlich als Betreiber einer so genannten IT Seite auf solche Art hinter Click her zu sein und sich nicht mehr um echte Berichterstattung zu scheren. Da bleibt nur noch heise.de vom eurosportplayer und der Netzwelt.de Seite kann ich jedem nur dringen abraten!

  4. Gastkommentar · 

    Ständige Störungen und Ausfälle, nur Graupen beim Service. Ich war über zwei Jahre Kunde und Nutzer des Monatsabos, aber mittlerweile ist die Luft raus. Ich rate jedem davon ab!

  5. Gastkommentar · 

    Day Spiel läuft überhaupt nicht parallel da ist eine Fußball App schon eine Minute früher dran mit dem Tor dann ist die Qualität vom Bild nicht optimal manchmal sieht es aus würden die Kameras mit der Geschwindigkeit nicht klar kommen und dafür muss mann extra zahlen

  6. Gastkommentar · 

    Absolut unseriöses Geschäftsgebahren. Das Widerrufsrecht wird einfach durch den sofortigen Beginn des Dienstes ausgehebelt. Das ist illegal, denn man hat sofort ein Einjahrresabo aufs Auge gedrückt bekommen. Hände weg!!

  7. merlin2808 · 

    Also ich weiss ja nicht, wo diese Tests herkommen, denn 1. läuft die App nicht auf meinem SonyTV mit android auch über den internen Browser des TV nicht 2. Die Bildqualität ist unter aller Sau (Direkter Vergleich Buli HD und ESPlayer) 3. Bilder sind sehr unruhig und haben auch öfter Aussetzter. Das ganze mit meinem HTPC und Leinwand von ca. 2,10m Diagonale getestet. 4. das erste Spiel der Saison lief gar nicht, da nützen auch 10€ Rückerstattung nichts. Ich konnte das Spiel nicht live sehen. 5. in der Android App sind die Programm Infos nicht vollständig zu erkennen. weil die Schrift zu gross ist und eine Scollfuntion nicht zu finden. Bevoir jetzt aber irgendjemand auf die Idee kommt ich wäre nicht in der Lage mein System einzurichten, dem sei gesagt dass ich Programmierer und Systemadministrator bin. Also liebe Netzwelt, Werbung ist ja OK aber Testberichte zu verfassen, die den Endbenutzer mehr oder weniger träuschen um ein wenig Provision zu kassieren finde ich nicht OK.

  8. rilup · 

    Abzocke. Der Season Pass läuft 6 Monate und ist nicht monatlich kündbar. Eurosport zielt genau darauf. Monatlich kündbar gibt es beim Eurosport Player nicht und Widerruffrist entällt, da der Dienst umgehend startet was bestimmt auch in den AGB´s verfasst ist. Das haben die P..... schon extra so aufgesetzt. Ich kenne mich sehr gut aus was monatliche Abos angeht, bin aber selbst auf diese Aboabzocke reingefallen. Bloß nicht buchen. Es sei denn ihr wollt 30€ für 6 Monate Laufzeit ausgeben. Werds trotzdem nochmal mit dem Verbraucherschutz versuchen. Vielleicht sehen die das so wie wir alle hier. Extrem unerklärlich beschrieben. Keine genaue Vertragslaufzeit ersichtlich. Der Preis ist nicht klar hinterlegt. Um es genau zu sagen, hätte dort 29,94€ Bundesliga Season Pass stehen müssen. Monatlich nur 4,99€ und Vertragslaufzeit beträgt 6 Monate. Das ist eine klare Irreführung des Kunden und ebenso die Passage jederzeit kündbar, ist viel zu weitläufig und muss klarer definiert werden. Sammelklage würde ich vorschlagen. Es reicht langsam mit diesen drecks geldgeilen Unternehmen die uns Bürgern nur noch über den Tisch ziehen und ausbeuten wollen. REVOLUTION

  9. Gastkommentar · 

    Absolute Frechheit für 40 Spiele ein abo zu machen wenn vielleicht mal an einem freitag deine Mannschaft spielt.

  10. Gastkommentar · 

    Finger weg vom Abo!!! Weil der Amazon-Channel zunächst nicht funktionierte, haben wir den Eurosport player abonniert. Selbst wenn sofort gekündigt wird, läuft das Abo ein halbes Jahr. Das stand wahrscheinlich klein irgendwo, ist uns aber nicht aufgefallen. Unseriöses Geschäftsgebaren!

  11. Gastkommentar · 

    Wie kommt man zu diesem Performancetest Ergebnis? Gekauft, getestet und für miese befunden....und das Widerrufsrecht genutzt.

  12. Gastkommentar · 

    Als Fußballfan ist es eine Zumutung über diese Web Player Fußball zu schauen.

  13. Gastkommentar · 

    Absolut miese Qualität des Web Players.

  14. Gastkommentar · 

    Mit ein wenig Recherche im Netz findet man z.B. auch ein Jahresabo für 14,99€. Das sind dann etwas mehr als 30 Cent pro Freitagsspiel...

    1. Gastkommentar · 

      Wo denn bitte? Gib doch mal n Tipp...

  15. Gastkommentar · 

    Ob es sich lohnt? Welche Wahl hat man denn, außer dem Verzicht auf Bundesliga am Freitag? Ich mache es über Amazon, dann aber nur monatsweise, also wenn mein Verein spielt.

Einsortierung und Informationen zum Leihgerät

Es wurden die folgenden Schlagworte vergeben: Internet, Eurosport 1 HD, Live-TV, Fernsehen über Internet: Online kostenlos und legal TV schauen, Eurosport 2 HD Xtra und Eurosport Player.

zur
Startseite

zur
Startseite