FIFA 18 für Nintendo Switch: Das fehlt im Vergleich zur PS4- und Xbox One-Version

Rasensport am Küchentisch

Darius Schuiszill - Profilbild
von Darius Schuiszill
Teilen

EA hat FIFA 18 für Nintendo Switch angekündigt, doch der erste Trailer hat für manche Konsolenfans eine herbe Enttäuschung parat. Je nach Spieleplattform bekommt ihr unterschiedliche Inhalte. Auf Nintendos neuestem Stolz fehlen zwei Dinge, die aus den PS4- und Xbox One-Versionen nicht wegzudenken wären.

FIFA 18 erscheint für Nintendo Switch.
FIFA 18 erscheint für Nintendo Switch. (Quelle: EA)

Viele Fans waren irritiert, als sie zwei neue FIFA-Spiele für das Jahr 2017 bei EA entdeckten, FIFA 18 und das andere EA Sports FIFA für Nintendo Switch. EA stellte bewusst einen Unterschied auf der Webseite zur Veranstaltung EA Play klar und Fans befürchten, sie bekommen auf der Nintendo Switch ein abgespecktes FIFA. Diese Sorge war durchaus berechtigt.

EA hat mittlerweile FIFA 18 samt Release-Termin angekündigt und FIFA 18 erscheint auch für Nintendo Switch. Dieser Version wird es jedoch an Umfang mangeln, wie die Videobeschreibung des ersten Trailers enthüllt. Diese Switch-Version wird nicht, wie FIFA 18 für PC, PS4 und Xbox One, mit der Frostbite-Engine laufen. Es gibt auch keinen Story-Modus. Diese beiden Elemente hatte EA ein Jahr zuvor beim Vorgänger FIFA 17 stark beworben.

FIFA 18 im Kurztest: So gut spielt sich das neue FIFA
FIFA 18 im Kurztest: So gut spielt sich das neue FIFA Testbericht  | Neue Fußballsim von EA FIFA 18 erscheint für PS4, Xbox One, PC, PS3, Xbox 360 und Nintendo Switch. Im Test verraten wir euch, ob die Neuerungen im Story-Modus, in der Karriere und Ultimate Team wirklich Sinn ergeben. Gleich ansehen

Diese Entbehrungen müsst ihr auch auf PS3 und Xbox 360 hinnehmen. Das mag nicht verwundern, doch bei Nintendo Switch handelt es sich ja um eine der neuesten Konsolen. Sie ist erst seit März 2017 im Handel und oft ausverkauft.

FIFA 18 für Nintendo Switch wird immerhin wohl eine "besondere" Spielversion. "Ihr bekommt eine speziell für die Nintendo Switch angefertigte Version vom FIFA-Entwicklerteam in Vancouver", hatte mehrere Wochen zuvor EAs ehemaliger Chief Competition Officer Peter More in einem Interview mit dem Spielemagazin Gamereactor gesagt.

FIFA 18 für Nintendo Switch: EA gibt Inhalte bekannt

Während der E3 2017 hat EA eine Auswahl an Inhalten und Funktionen von FIFA 18 für Nintendo Switch bekannt gegeben. So dürft ihr bekannte Modi wie Anstoß, Saisons, FIFA Ultimate Team und zum Beispiel die Squad Building Challenges spielen.

Eine Besonderheit von FIFA 18 für Nintendo Switch ist die Möglichkeit, das Sportspiel auch im Tischmodus zu betreiben. So könnt ihr im Café zu zweit auf einem kleinen Tisch zocken. Jeder Spieler nimmt einen Joy-Con-Controller in die Hand.

FIFA für Nintendo Switch: Gameplay im Video

Es soll bereits Gameplay-Szenen von FIFA für Nintendo Switch geben. Das Video unten stammt vom offiziellen YouTube-Kanal von Nintendo und zeigt mehr als 30 Sekunden lang Nintendo Switch im Einsatz. Ab Sekunde 15 seht ihr offenbar das neue FIFA erstmals auf der Konsole, im Handheld- und im Tischmodus.

Zuerst verfolgt ihr in einer Zwischensequenz den Einmarsch der Spieler in das Stadion. Daraufhin wird Gameplay-Material zum Anstoß gezeigt. Es folgt ein erfolgreicher Torschuss und ein entsprechender Jubel. Die Szenen sind kurz, doch alles läuft recht flüssig. Schaut es euch unten im Video an.

Es lässt sich nicht sagen, ob es sich bei den Bildern wirklich schon um ein fertige Version handelt, oder um extra für die Werbung angefertigtes Material. Betrachtet die Szenen also immer noch mit einer gewissen Distanz, auch wenn es sich um eine offizielle Quelle handelt. Die Szenen sehen aber stark nach der Switch-Version aus, die wir auf der E3 ausprobiert haben.

Die wichtigsten Infos zu FIFA 18 im Überblick
Die wichtigsten Infos zu FIFA 18 im Überblick Thema FIFA 18 ist bereits in Arbeit und erscheint für PC, PS4, Xbox One, PS3 und Xbox 360. Eine FIFA-Veröffentlichung für Nintendo Switch ist ebenfalls bestätigt. Lest hier alle wichtigen News zum Release, zur Demo, zu Lizenzen, FIFA Ultimate Team und Icons. Jetzt anschauen

Weitere Informationen zu Nintendo Switch und FIFA

Wollt ihr weitere Eindrücke zur Konsole, schaut euch doch einfach unseren Kurztest zu Nintendo Switch an. Zockt ihr noch das aktuelle FIFA, empfehlen wir euch wichtige Tipps für den virtuellen Fußballsieg und die besten Talente für den Karrieremodus.

Sollte Ronaldo weiterhin Real Madrid noch im Sommer 2017 verlassen, könnte das zum Problem von EA werden. Es wäre ein Albtraum für Electronic Arts und FIFA 18.

Die besten Spieler in FIFA 18

100 Einträge

Auf den Bildern seht ihr die besten Spieler in FIFA 18, der Fußballsimulation von EA.

FIFA 18: Das sind die besten Spieler
Bei neuen Artikeln zu FIFA 18 benachrichtigen? Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Gaming, EA, Nintendo, Fussball, Sportspiel, EA Sports, Videospiel, Nintendo Switch und FIFA 18 versehen.

Links zum Artikel

zur
Startseite

zur
Startseite