Mario Kart 8 Deluxe im Test: Portabler Multi-Mario-Player

"Deluxe"-Update macht Rennspiel noch besser

Mario Kart 8 Deluxe ist für Nintendo Switch verfügbar.

Mit Wave Race oder F-Zero plant Nintendo offenbar nicht mehr, doch Mario Kart stirbt nie. Auf Wii U konnte Mario Kart 8 bereits punkten, schafft dies auch Mario Kart 8 Deluxe auf Nintendo Switch? Erfahrt im Test, ob sich das "Rennspiel-Update" lohnt.

Inhaltsverzeichnis

  1. Mario Kart 8 Deluxe: Es spielt sich wie Mario Kart 8
  2. 48 tolle Strecken verfügbar
  3. Nintendo Switch und Wii U: Unterschiede bei Mario Kart 8 (Deluxe)
  4. Tischmodus: Zwei Spieler an einer Nintendo Switch
  5. Umfang für Multiplayer ist grandios
  6. Lenkradaufsätze für Joy-Con-Controller
  7. Fazit

Zwei Monate nach dem Marktstart von Nintendo Switch finden sich nur zwei Rennspiele für die neue Konsole von Nintendo: Mario Kart 8 Deluxe und Fast RMX. Letzterer Titel ist futuristisch gestaltet und erinnert an einen Mix aus Wipeout, F-Zero und Hydro Thunder. Rennsimulationen wie Project CARS oder Project CARS 2 sind nicht in Sicht.

Während Fans von F-Zero oder Wave Race weiter auf ein neues Spiel warten, werden sie bei Mario Kart 8 Deluxe Zeuge eines weiteren Mario Kart-Titels. Es ist die vielleicht bedeutendste Rennspielreihe Nintendos, auf nahezu jeder Nintendo-Konsole ist ein Ableger zu finden. Seit Super Mario Kart (1992) für das SNES ist die Reihe nicht mehr aus dem Kanon Nintendos wegzudenken - ein eherner Pfeiler des Erfolgs.

Dabei ist Mario Kart 8 Deluxe kein gänzlich neues Spiel, sondern eine angepasste Version von Mario Kart 8 für Wii U. Manch einer könnte meinen, Nintendo mache es sich einfach. Nintendo nehme ein tolles Spiel (Mario Kart 8 im Test), erweitere und veröffentliche es für das neueste Konsolenprojekt. Dies mag den Publisher wohl weniger Geld und Aufwand kosten, als ein komplett neues Spiel zu entwickeln. Doch ist Mario Kart 8 Deluxe nur ein liebloser Aufguss? Finden wir es gemeinsam heraus.

Mario Kart 8 Deluxe: Es spielt sich wie Mario Kart 8

Mario Kart 8 Deluxe für Nintendo Switch spielt sich im Kern wie Mario Kart 8. Ihr wählt einen von vielen Fahrern, eine der Geschwindigkeitsklassen und fahrt auf einer der bunten Rennstrecken um die Topplatzierung und den Sieg bei einem Turnier. Während des Rennens fahrt ihr durch Fragezeichenblöcke und nutzt die daraus gewonnenen Gegenstände zu eurem Vorteil.

Findet ihr etwa eine Banane, legt ihr sie an einer oft befahrenen Stelle ab und ein Gegner rutscht vielleicht darauf aus. So gewinnt ihr Zeit. Werft zudem mit roten Schildkrötenpanzern auf Konkurrenten vor euch. Diese Panzer verfolgen Gegner und schalten sie oft kurzzeitig aus. Seid ihr auf den hinteren Plätzen, bekommt ihr tatsächlich oft starke Gegenstände, um schnell wieder aufzuholen. Gute Fahrer wird das vielleicht stören, wenn sie auf Platz eins nur Münzen sammeln, doch so läuft es eben in Mario Kart.

Nintendo-Quiz
Das große Nintendo Quiz Frage 1 von 20
Wie heißt die Mario-Fußballsimulation von Nintendo, welche erstmalig auf der Wii erschien?

Nach euren Erfolgen erhaltet ihr virtuelles Geld und kauft neue Teile für eure Fahrzeuge. So wählt ihr zwischen Autos, Quads und Motorrädern, nehmt die Reifen eurer Wahl und eine Vorrichtung zum Fliegen, etwa einen Gleiter oder einen Ballon.

48 tolle Strecken verfügbar

Die Rennstrecken sind bunt und kreativ gestaltet und das gilt für alle Modi. Auf einer Strecke fahrt ihr eine Schraube in luftige Höhen, um euer Rennen dann wieder unter Wasser fortzusetzen. Es verschlägt euch mitunter auch in ein Schlaraffenland voller Donuts, bunter Streusel und anderer Leckereien. Nintendo bietet euch 48 Strecken voller Charme und Abwechslung, darunter sind laut Nintendo auch neue Kurse dabei.

Wir finden allerdings, dass vielen Strecken ein paar Abkürzungen und geheime Passagen mehr gut getan hätten. Als Fahrer wollt ihr doch viel mehr mit solchen Spielumgebungen interagieren, eben damit spielen. Manchmal fühlt es sich wie eine kleine Spaßbremse an, wenn bestimmte Areale einer Strecke nicht befahrbar sind.

Wie bei der Wii U-Version steht auch auf der Nintendo Switch insgesamt der Spaß im Vordergrund, gerade dafür sind Fun-Racer ja auch da. Es geht hier nicht um eine Simulation mit realistischem Fahrverhalten, sondern an ein lustiges und schnelles Rennerlebnis für die ganze Familie und Freunde.

Nintendo Switch im Test
Nintendo Switch im Test Testbericht  | Spiele und Joy-Con ausprobiert Nintendo Switch ist Nintendos neue Konsole, ein Mix aus Handheld und Basisstation. Wir haben sie mit den Joy-Con-Controllern im Test unter die Lupe genommen und verraten euch, wie viel Wii (U) in der Konsole steckt. Jetzt anschauen

Mario Kart 8 Deluxe überzeugt uns auch in diesem Sinne etwas mehr als der "normale" achte Teil - zumal ihr Mario Kart auch unterwegs im Handheld-Modus spielen könnt. Es gibt aber noch weitere Verbesserungen, die wir euch im Folgenden erläutern.

Nintendo Switch und Wii U: Unterschiede bei Mario Kart 8 (Deluxe)

Es gibt viele neue Inhalte bei Mario Kart 8 Deluxe, etwa neue Karts und neue Charaktere: König Buu Huu, Knochentrocken, Bowser Jr., das Inkling-Mädchen und der Inkling-Junge aus dem Spiel Splatoon gesellen sich hinzu. Mehr als 40 Charaktere sind verfügbar, eine große Auswahl.

Beim Gameplay sind einige spielentscheidende Neuerungen zu nennen. So gibt es in Mario Kart 8 Deluxe nun doppelte Fragezeichenblöcke, dank der ihr zwei Gegenstände gleichzeitig einsammelt und diese können euch aus oben genannten Gründen massive Vorteile verschaffen. Die neuen Gegenstände sind der Geist und die Feder, die ihr aus älteren Titeln kennt. Mit dem Geist stehlt ihr Gegnern Gegenstände, mit der Feder könnt ihr höher springen.

Einsteiger freuen sich womöglich über die neue "Schlau-Steuerung". Diese Fahrhilfe soll verhindern, dass ihr von der Strecke abkommt und das kann schnell passieren. Immerhin schlängelt sich die Fahrbahn manchmal ohne Absperrungen durch Schluchten oder über Täler.

Es gibt auch Neuerungen in punkto Auflösung, schreibt das Spielemagazin IGN. So spielt ihr in 1.080p im TV-Modus (anstatt in 720p auf Wii U) und 720p anstelle von 480p auf dem Gamepad der Wii U. Mario Kart 8 Deluxe läuft im Test durchgehend flüssig. Zudem hat Nintendo Menügrafiken aktualisiert.

Tischmodus: Zwei Spieler an einer Nintendo Switch

Eine weitere Neuerung von Mario Kart 8 Deluxe hängt direkt mit der Konsole Nintendo Switch zusammen. Das Spiel ist mit dem Tischmodus kompatibel. Das bedeutet, dass ihr die Joy-Con-Controller abnehmen, Nintendo Switch mit dem Standfuß aufstellen und mit bis zu drei weiteren Spielern am Tisch oder auf der Autorückbank spielen könnt. Ein Fernseher ist nicht notwendig.

Diese Mehrspielerpartien sind schnell eingerichtet und laufen in normalen Grand Prix- und Schlachtrennen sehr flüssig. Manchmal ist es trotzdem etwas schwierig, die Strecke voraus zu erkennen. Der geteilte Bildschirm ist recht klein, am Fernseher macht es schon mehr Spaß. Ist kein TV in der Nähe, wissen Gamer den Tischmodus und Mario Kart 8 Deluxe sicher trotzdem zu schätzen.

Umfang für Multiplayer ist grandios

Dabei ist der Tischmodus nur eine von vielen Optionen, Mario Kart 8 Deluxe im Multiplayer zu spielen. Mit diesem Titel habt ihr so viele Möglichkeiten und Modi, um mit anderen Spielern Spaß zu haben.

Am Fernseher spielt ihr lokal mit drei weiteren Spielern. Bis zu acht Fahrer verbinden ihre Konsolen in einem Raum und fahren gegeneinander. Bis zu zwölf Konsolen im Tischmodus lassen sich über LAN Play miteinander verbinden, damit ihr im Multiplayer von Mario Kart 8 Deluxe Freude habt.

Online stürzt ihr euch in Zwölf-Spieler-Rennen. Es dürfen laut einer Pressemitteilung von Nintendo sogar zwei Spieler lokal an einer Konsole bei Online-Partien einsteigen. Das ist heutzutage auch keine Selbstverständlichkeit mehr. Klasse, Nintendo!

Game-Releae-Liste: Diese Spiele erscheinen 2017
Game-Releae-Liste: Diese Spiele erscheinen 2017 Artikel Diese Spiele kommen demnächst Die Game-Release-Liste für 2018 liefert euch einen Überblick aller wichtigen Termine für Videospiele. Egal ob PS4, Xbox One, PC, Nintendo Switch oder PS Vita - hier habt ihr den Überblick. Das sind die Highlights im November. Jetzt anschauen

Lenkradaufsätze für Joy-Con-Controller

Wollt ihr des Weiteren ein bisschen mehr Rennspiel-Feeling, dann könnt ihr euch Lenkradaufsätze für Nintendo Switch kaufen. Es handelt sich um einen Partnerlink. Wenn ihr über diesen Link das Produkt bei Amazon kauft, dann unterstützt ihr damit auch netzwelt. Derzeit (Anfang Mai 2017) sind die Original-Lenkradaufsätze für die Joy-Con jedoch vergriffen.

Sucht ihr noch ein schönes Lenkrad für Rennsimulationen? Schaut in unseren Vergleichstest von Gaming-Lenkrädern. Vielleicht ist ja ein Modell für euch dabei.

Mario Kart 8 Deluxe: Fazit

Fun-Racer der Königsklasse 9.5/10

Wer eine Nintendo Switch sein Eigen nennt, kommt an Mario Kart 8 Deluxe kaum vorbei. Es ist nach Zelda: Breath of the Wild der zweite Toptitel der neuen Konsole und eine absolute Empfehlung für Multiplayer-Fans. Der Umfang ist gigantisch, das Gameplay klassisch und die Präsentation bunt, spaßig und charmant. Besitzer von Mario Kart 8 und einer Switch warten vielleicht noch auf ein günstigeres Angebot für die Deluxe-Version, denn der Wii U-Titel ist immer noch super.

Das hat uns gefallen

  • Toller Umfang
  • Spaßiges Gameplay
  • Kreative und bunte Strecken
  • Starker Multiplayer
  • Tischmodus
  • Höhere Auflösung als auf Wii U
  • Sinnvolle Gameplay-Neuerungen
  • Mit Nintendo Switch unterwegs spielen

Das hat uns nicht gefallen

  • Wenig Streckenabkürzungen
  • Im Kern Mario Kart 8, aber Vollpreistitel
Testnote 9,5 von 10
Darius Schuiszill NEU
Bewertet von Darius Schuiszill
10 / 10
Spielzeit

Spielzeit Wie lange ist die durchschnittliche Spielzeit? Wie viele Stunden kann ich Spaß am Multiplayer-Modus haben? Ein Punkt auf der Skala entspricht zehn Spielstunden.

10 / 10
Einstieg

Einstieg Wie einfach gelingt der Einstieg ins Spiel? Brauche ich eine enorme Eingewöhnungszeit? Ziehen sich die ersten Stunden durch lange Tutorials in die Länge? Lässt mich das Spiel ohne Anleitungen ratlos zurück?

9,0 / 10
Technik

Technik Wird das Spiel von Bugs geplagt? Beeinträchtigen starke Performance-Probleme das Spiel? Funktionieren die Online-Modi einwandfrei?

Informationen zum Spiel

Mehr zum Thema, wie wir mit Testgeräten verfahren, wie wir testen und den allgemeinen Leitfaden für unsere Redaktion findet ihr in unseren Transparenz-Richtlinien.

10
Leserwertung

Hier könnt ihr das Produkt Mario Kart 8 Deluxe selbst bewerten.

Die Leserwertung beträgt 10 von 10 möglichen Punkten bei 25 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Bestenlisten

Mario Kart 8 Deluxe wurde in folgende Videospiel-Bestenlisten einsortiert.

Das könnte dich auch interessieren

Einsortierung und Informationen zum Spiel

Es wurden die folgenden Schlagworte vergeben: Gaming, Testbericht, Nintendo, Rennspiel, Nintendo Switch und Mario Kart 8 Deluxe.

zur
Startseite

zur
Startseite