Samsung Galaxy S9 mini - Release, Preis und Gerüchte

Jan Kluczniok - Profilbild
von Jan Kluczniok
Teilen

Wem das Galaxy S9 zu groß ist, der darf auf eine kompakte Alternative hoffen. Im Netz kursieren Gerüchte, dass Samsung 2018 wieder ein Galaxy S9 mini veröffentlicht. Netzwelt verrät euch, wie die Chancen auf ein kompaktes Galaxy S9 stehen.

Samsung soll Gerüchten zufolge an einer Mini-Variante des Galaxy S9 arbeiten.
Samsung soll Gerüchten zufolge an einer Mini-Variante des Galaxy S9 arbeiten. (Quelle: netzwelt)

Samsung hat mit dem Galaxy S9 ein neues Topmodell in den Handel gebracht. Der Bildschirm des S8-Nachfolgers misst in der Diagonalen stolze 5,8 Zoll, das Schwestermodell Galaxy S9 Plus besitzt sogar einen 6,2 Zoll großen Screen. Auch wenn Samsung die Abmessungen des Smartphones durch einen Wechsel des Seitenverhältnisses von 16:9 auf 18:5,9 noch im erträglichen Rahmen hält, dürfte das neue Samsung-Smartphone vielen Nutzern zu groß sein.

Galaxy S9 (Plus) in Bildern

15 Bilder
Zur Galerie

In früheren Jahren stellte Samsung dem Galaxy S daher stets ein kleines Minimodell zur Seite. Davon nimmt der südkoreanische Hersteller seit einigen Jahren Abstand. Das letzte Modell der Reihe war das Galaxy S5 mini im Jahr 2014. Doch nun kursieren Gerüchte im Netz, dass Samsung 2018 ein Galaxy S9 mini veröffentlicht. Netzwelt verrät euch, wie die Chancen auf ein kompaktes Galaxy S9 stehen.

Release - Wann erscheint das Galaxy S9 mini?

Erste Gerüchte über eine Minivariante des Galaxy S9 kursierten im November 2017. Das englischsprachige Portal Valuewalk berichtete, dass der südkoreanische Hersteller an einem entsprechenden Smartphone arbeite und berief sich dabei auf die Aussage eines nicht näher benannten Samsung-Managers. Das S9 mini solle wie die große Version des Smartphones ein Infinity-Display bieten. Der Screen sei jedoch nur vier Zoll groß.

Wünscht ihr euch ein Galaxy S9 mini?

Umfrage

Seit diesem Bericht fehlt aber jede Spur zum Gerät. Ob Samsung also wirklich ein Galaxy S9 mini plant, bleibt unklar. Hoffnung macht Fans aber, dass der südkoreanische Hersteller bislang auch noch kein Galaxy A3 (2018) vorgestellt hat. Das Budget-Smartphone Galaxy A3 war 2015 an die Stelle der Galaxy S Mini-Serie getreten. Wir könnten uns vorstellen, dass Samsung im Herbst auf der IFA in Berlin ein Galaxy S9 mini vorstellt. Das Gerät könnte dann in Konkurrenz mit dem ebenfalls in diesem Jahr erwarteten iPhone SE (2018) treten.

Wer nicht solange auf ein kompaktes Smartphone warten will, findet eine Alternative zum Galaxy S9 im Sony Xperia XZ2 Compact. Weitere kleine Smartphones findet ihr in unserem Vergleichstest Smartphones unter fünf Zoll.

Bewertung

9

Samsung Galaxy S9 mini: Top oder Flop?

Die Wertung liegt aktuell bei 9 von 10 möglichen Punkten bei 225 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Aktuelle Meldungen zu Samsung Galaxy S9 mini

Smartphone-Deals: Aktuelle Angebote im Überblick

Jetzt ansehen
zur
Startseite

zur
Startseite