Honor 8X vs. Honor 7X: So unterscheiden sich die Handys

250-Euro-Smartphones im Vergleich

Jan Kluczniok - Profilbild
von Jan Kluczniok
Teilen
Honor 8X vs. Honor 7X

Das Honor 8X ist ab sofort für einen Preis von 250 Euro im Handel erhältlich. Zu einem ähnlichen Preis wird aber auch noch der Vorgänger Honor 7X angeboten. Wie unterscheiden sich die Modelle und welches ist die bessere Wahl? Unser Vergleichstest liefert die Antwort.

Inhaltsverzeichnis

  1. Design und Verarbeitung
  2. Performance
  3. Speicher
  4. Funkstandards
  5. Dual-SIM
  6. netzwelt meint

Ein Unterschied zwischen den beiden Honor-Smartphones wird bereits auf den ersten Blick deutlich. Trotz einem ähnlichen Formfaktor liefert das neue Honor 8X wesentlich mehr Display fürs Geld. Der chinesische Hersteller verbaut hier einen 6,5 Zoll großen Bildschirm äußerst kompakt. Das Handy ist nur wenige Millimeter größer als das 7X mit seinem 5,93-Zoll-Display.

Möglich wird dies dadurch, dass Honor das sogenannte Kinn des Displays, den schwarzen Bereich unterhalb des Screens, auf ein Minimum reduziert hat. Er misst beim Honor 8X lediglich noch 4,25 Millimeter. Beim Vorgänger ist er fast doppelt so groß. Zusätzlich nutzt der chinesische Hersteller einen Design-Kniff, den Apple beim iPhone X angewandt hat, und der sich seit dem großer Beliebtheit erfreut. Die Rede ist natürlich von einer Einkerbung (englisch: Notch) im oberen Bereich des Bildschirms. Hier finden beim Honor 8X Lautsprecher und Frontkamera Platz.

Design und Verarbeitung

Nehmt ihr beide Handys in die Hand, werdet ihr einen weiteren Unterschied bemerken. Die Rückseite ist beim Honor 8X aus Glas gefertigt, der Rahmen aus Metall. Beim 7X verpackte der Hersteller die Hardware noch in einem Ganzmetallgehäuse. Der Materialwechsel ist aus unserer Sicht eine Verschlimmbesserung. Die Glasrückseite zieht Fingerabdrücke und Schmutz magisch an. Zudem macht sie das Handy äußerst rutschig.

Ein Blick auf das Datenblatt fördert zahlreiche weitere Unterschiede zwischen den Geräten zu Tage. Auf die wir nachfolgend näher eingehen wollen.

Technische Daten Honor 8X Honor 7X
Prozessor Huawei HiSilicon KIRIN 710 HUAWEI Kirin 659
Display LCD IPS Color (16M) 1080x2340 px (6.5") LCD IPS Color (16M) 1080x2160px (5.93")
RAM 4 Gigabyte 4 Gigabyte
Gerätespeicher 64 oder 128 Gigabyte 64 Gigabyte
Akku 3.750 Milliamperestunden 3.340 Milliamperestunden
Austauschbarer Akku
Hauptkamera 20 +2 Megapixel 16 + 2 Megapixel
Frontkamera 16 Megapixel 8 Megapixel
Gewicht 175 Gramm 165 Gramm
WiFi 802.11 a/b/g/n/ac 802.11 a/b/g/n
SIM-Karte Nano Nano
Dual-SIM
Bluetooth 4.2 4.2
NFC
Fingerabdrucksensor
Kopfhöreranschluss
Radio

Performance

So verbaut Honor im 8X einen neuen Prozessor: den Kirin 710. Es handelt sich hierbei um den direkten Nachfolger des Kirin 659, der im Vorgänger zum Einsatz kommt. Ersten Benchmarks zufolge liefert er einen ordentlichen Performance-Schub von etwa 20 Prozent. Für die meisten alltäglichen Aufgaben sowie Spiele seid ihr aber auch mit dem Kirin 659 gut gerüstet.

Speicher

Allerdings bietet euch das Honor 8X deutlich mehr Speicher. Gegen einen Aufpreis von 30 Euro erhaltet ihr das Smartphone ab Werk mit 128 Gigabyte. In der Basis-Ausführung misst der Gerätespeicher dagegen wie beim 7X nur 64 Gigabyte. Bei beiden Geräten lässt sich der Speicher zwar per microSD-Karte erweitern, Apps könnt ihr auf diese aber nicht auslagern.

Funkstandards

In dieser Hinsicht ließ das Honor 7X im Test einiges vermissen. Weder NFC noch Unterstützung für neuere WLANs waren an Bord. Das ist beim Honor 8X anders. Bis auf Bluetooth 5.0 unterstützt das Handy alle wichtigen Funkstandards und ist somit auch für zukünftige Einsatzszenarien wie das Bezahlen mit dem Handy gerüstet.

Dual-SIM

Sowohl das Honor 8X als auch das Honor 7X unterstützen den Betrieb mit zwei SIM-Karten. Allerdings bietet das 8X einen dezidierten zweiten SIM-Kartenslot, beim Honor 7X müsst ihr euch dagegen entscheiden, ob ihr eine zweite SIM-Karte in das Handy einlegen oder den Speicher per microSD-Karte erweitern wollt.

netzwelt meint

Aus unserer Sicht gibt es abseits des Metallgehäuses wenige Gründe zum Honor 7X zu greifen. Das Honor 8X bietet zu einem ähnlichen Preis einen deutlichen Mehrwert gegenüber seinen Vorgänger.

Nachfolgend könnt ihr euch ein eigenes Bild von den beiden Geräten machen. Mit einem Klick auf das jeweilige Produkt gelangt ihr zum ausführlichen Testbericht.

  • 18:9-Display
  • Verarbeitung
  • kein NFC-Chip
  • keine Unterstützung für 5-Ghz-WLAN
  • großes Display vergleichsweise kompakt verbaut
  • getrennte Slots für zweite SIM- und Speicherkarte
  • viel Rechenpower für wenig Geld
  • Apps können nicht auf SD-Karte ausgelagert werden
  • kein USB C
  • keine 4K-Videos
Zum Testbericht 6.3

Gut, aber nicht mehr außergewöhnlich.

Das Honor 7X bietet wie seine Vorgänger eine hervorragende Verarbeitung und eine solide Performance, zudem ist mit dem 18:9-Display ein Feature an Bord, das aktuell noch nicht jedes Smartphone zu bieten hat. Anders als die Vorgänger ist das Honor 7X damit aber nicht mehr Konkurrenzlos. Mit dem Wiko View , dem Mate 10 Lite von Huawei und dem LG Q6 gibt es bereits zwei günstige Mittelklassen-Smartphones mit einem entsprechendem Display auf dem Markt. Mit dem Gigaset GS370 folgt bald ein weiteres.

Zum Testbericht 8.6

Ein echter Preis-Leistung-Kracher

Das Honor 8X bietet für 250 Euro Hardware und Features, für die ihr anderswo deutlich mehr zahlen müsst. Die Kompromisse, die ihr dafür machen müsst, sind akzeptabel. Wem das Handy nicht zu groß ist, der kann bedenkenlos zuschlagen.

Design und Verarbeitung
8/10
Ausstattung und Bedienung
5/10
Sprachqualität
8/10
Akkulaufzeit
8/10
Multimedia
5/10
Leserwertung (71)
8/10
Design und Verarbeitung
9/10
Ausstattung und Bedienung
9/10
Sprachqualität
8/10
Akkulaufzeit
9/10
Multimedia
8/10
Leserwertung (64)
9/10

Wollt ihr eines der beiden Smartphones mit einem anderen Modell vergleichen? In unserem Handy-Vergleich könnt ihr über 300 Smartphones miteinander vergleichen.

Smartphone-Deals: Aktuelle Angebote im Überblick

13 Einträge

Diese Handys gibt es derzeit im Angebot

Jetzt ansehen

Das könnte dich auch interessieren

Alle Smartphones

Einsortierung

Folgende Smartphones wurden in diesem Vergleichstest behandelt: Honor 7X und Honor 8X .

Zusätzlich wurden die folgenden Schlagworte vergeben: Mobile, Smartphone, Honor, Honor 7X und Honor 8X.

zur
Startseite

zur
Startseite