Technik im Urlaub: Smartphone, Tablet und Co. als Reisebegleiter

Technik im Urlaub

Jan Kluczniok - Profilbild
von Jan Kluczniok
Teilen

Smartphone, mobile Spielekonsolen und Kameras lasst ihr im Urlaub lieber zu Hause? Diese Einstellung solltet ihr noch einmal überdenken, denn in den kleinen Geräten steckt mehr als ihr denkt. In diesem Special verraten wir euch, wie ihr mit dem Smartphone neue Orte entdecken könnt, mit der Kamera die schönsten Urlaubsfotos aufnehmt und per Notebook auch am Strand surfen könnt.

Mit Gadgets lässt es sich entspannter Reisen.
Mit Gadgets lässt es sich entspannter Reisen. (Quelle: mjth/depositphotos.com)

Inhaltsverzeichnis

  1. Reise planen: Diese Apps helfen
  2. Urlaub buchen: Internet statt Reisebüro
  3. Koffer packen: Wohin mit den Gadgets?
  4. Unterwegs aufladen: Denkt an Reiseadapter und Powerbank
  5. Unterwegs online: Das müsst ihr über WLAN-Hotspots und Roaming wissen
  6. Vor Ort: Nie mehr "Lost in Translation"
  7. Vor Ort: Erinnerungen perfekt festhalten
  8. Technik im Urlaub kaufen: Vorsicht beim Import!
  9. Die netzwelt-Länderguides

Die Urlaubszeit ist die schönste Zeit des Jahres. Für ein paar Tage heißt es Tschüß grauer Alltag und ab in die Sonne. Damit ihr noch entspannter reist, haben wir euch auf dieser Seite Tipps und Tricks zusammengefasst, wie euch Smartphone, Kamera und Co beim Buchen, Planen und Gestalten des Urlaubs helfen können.

Reise planen: Diese Apps helfen

Egal ob ihr eine Packliste anlegen oder euch über Sehenswürdigkeiten am Urlaubsort informieren wollt - auch für die Reiseplanung gibt es jede Menge Apps. Ihr findet sie Übersicht gelistet in unserem Download-Archiv im Bereich "Reisen, Urlaub & Lokales" Wer sich nicht durch die Masse an Anwendungen klicken will, findet die Favoriten der Redaktion in den folgenden kuratierten Listen:

Die besten Reiseführer-Apps für iOS und Android
Die besten Reiseführer-Apps für iOS und Android Artikel Reisetipps und Offline-Karten Digitale Reiseführer verhelfen zur optimalen Orientierung in fremden Städten. Die Android- und iOS-Apps Tripwolf und Triposo werden im Test einem Vergleich unterzogen. Mehr erfahren

Urlaub buchen: Internet statt Reisebüro

Vor dem Urlaub heißt es ab ins Reisebüro? Das war einmal. Moderne Reisende buchen Hotels, Flug- und Zugtickets längst online. Hier ist es in der Regel nicht nur günstiger, sondern ihr könnt euren Urlaubstrip wesentlich flexibler und individueller gestalten. Doch welche Anbieter sind vertrauenswürdig und worauf gilt es bei Flugsuche im Netz zu achten? Unser Vergleich verrät es euch.

Vergleich: Die besten Flugsuchmaschinen im Test
Vergleich: Die besten Flugsuchmaschinen im Test Bestenliste Wir haben zahlreiche Flugsuchmaschinen und Online-Reiseportale getestet. In der Bestenliste erklären wir, mit welchem Angebot ihr die besten Flüge zum besten Preis findet. Jetzt lesen

Vor der Reise: Geräte vorbereiten

Geht ihr mit Tablet, Smartphone und Co auf Reise, solltet ihr einige Vorkehrung treffen. Zum einen empfiehlt es sich zum Zeitvertreib Spiele, Filme und Musik auf Tablet und Smartphone zu laden. So seid ihr unabhängig von einem Internetzugang. Stellt außerdem sicher, dass sich euer Gerät im Fall eines Diebstahls oder Verlustes orten lässt. Mitunter kann es auch sinnvoll sein, bestimmte Einstellungen zu ändern oder Zubehör zu kaufen - etwa um die Gerät auch als Navi benutzen zu können.

In folgenden Artikel und Anleitungen findet ihr entsprechende Anregungen, wie ihr eure Gadgets für die Reise fit macht.

Koffer packen: Wohin mit den Gadgets?

Bei Flugreisen müsst ihr eine Menge Sicherheitskontrollen über euch ergehen lassen, bestimmte Gegenstände sind vom Transport im Handgepäck zudem ausgeschlossen. Das betrifft auch Gadgets. Damit ihr beim Packen keinen Fehler macht, haben wir für euch in einem gesonderten Artikel zusammengefasst, welche Geräte mit ins Handgepäck dürfen und welche nur im Koffer mitgeführt werden dürfen.

Wie groß und wie schwer euer Handgepäck sein darf und wie viel Handgepäckstücke ihr mitnehmen dürft, unterscheidet sich von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft. In einem separaten Artikel listen wir euch daher die aktuellen Handgepäcksbestimmungen zahlreicher Fluggesellschaften. Falls ihr euren Flieger über Opodo gebucht habt, dann könnt ihr auch ganz einfach die App "Opodo Reisen" verwenden, um mit eurem iPhone per Augmented Reality euer Handgepäck auszumessen. Wie genau das funktioniert, verraten wir euch in der verlinkten Anleitung.

Unterwegs aufladen: Denkt an Reiseadapter und Powerbank

Selbst der beste Akku macht auf längeren Urlaubsreisen mal schlapp. Wer nun denkt, kein Problem, dann lade ich Kamera und Co halt wieder im Hotel auf, irrt. Denn so einfach ist es nicht. Weltweit gibt es über zehn verschiedene Steckertypen. Das bedeutet euer Ladegerät passt mitunter nicht in die Hotelsteckdose. Daher solltet ihr vor allem bei Fernreisen immer einen Reiseadapter mit euch führen. Mit ihm könnt ihr eure Gadgets problemlos an der Hotelsteckdose laden. In welchem Land ihr einen Reiseadapter benötigt und worauf es bei Kauf und Nutzung zu achten gilt, erfahrt ihr in unserem Artikel "Reise-Wissen: Stecker, Spannung und Gadgets abstimmen"

Ihr übernachtet nicht im Hotel, sondern im Zelt oder euer Akku benötigt bereits am Strand eine Auffrischung? Kein Problem. In unserem Artikel "Externer Akku, Solar, Brennstoffzelle: Handy und Kamera auf Reisen laden" verraten wir euch, wie ihr unterwegs ganz ohne Steckdose euren Akku aufladet.

Unterwegs online: Das müsst ihr über WLAN-Hotspots und Roaming wissen

Ohne Internet läuft auf dem Smartphone fast gar nichts mehr. Daher solltet ihr noch vor der Reise sicherstellen, dass ihr auch am Urlaubsort zumindest zeitweise Zugriff auf das Internet habt. Im EU-Ausland ist dies kein Problem. Mitte Juni 2017 werden hier die Roaming-Gebühren abgeschafft.

Alles über das Ende der Roaming-Gebühren
Alles über das Ende der Roaming-Gebühren Artikel Vorsicht vor versteckten Kostenfallen! Roaming-Gebühren gibt es in der EU nicht mehr. Das bedeutet ihr surft und telefoniert im Urlaub mit dem Handy ohne zusätzliche Kosten. Doch es Kostenfallen, die auf euch lauern. Folgendes müsst ihr beim Roaming in der EU beachten. Mehr lesen

Bei Reisen in die USA oder nach Asien verursacht die Internetnutzung mit der eigenen SIM-Karte aber noch immer hohe Roaming-Gebühren. Abhilfe schafft hier der Kauf einer lokalen SIM-Karte. Was es dabei zu beachten gibt, erfahrt ihr in unserem Artikel "Roaming: SIM-Karten für die Reise kaufen"

Eine Alternative zu Roaming oder einer fremden SIM-Karte ist im Urlaub die Nutzung eines WLAN-Hotspots. Diese findet ihr im Urlaub etwa in Hotels, am Bahnhof oder Flughafen. Bei der Nutzung solltet ihr aber diese Tipps für ein sicheres Surfen in öffentlichen WLAN-Netzen beachten.

Vor Ort: Nie mehr "Lost in Translation"

In anderen Ländern herrschen nicht nur andere Sitten, in der Regel wird im AUsland auch eine andere Sprache gesprochen. Während man in Europa und Nordamerika mit Englisch in der Regel sich sehr gut verständigen kann, fällt die Kommunikation in anderen Teilen der Welt schwer - vor allem dort, wo keine lateinischen Buchstaben verwendet werden. In diesem Fall helfen Übersetzungsprogramme und Wörterbücher weiter.

Übersetzungsprogramme und Wörterbücher

Übersetzungsprogramme und Wörterbücher helfen euch beim Übersetzen von Texten in eine andere Sprache.

27 Programme

Habt ihr eine Internetverbindung könnt ihr auch auf diverse WebApps zurückgreifen. Die besten Online-Übersetzer stellen wir euch in einem ausführlichen Vergleich vor.

Vor Ort: Erinnerungen perfekt festhalten

Im Urlaub schießt ihr unzählige Fotos, damit diese unvergesslich schön werden, haben wir noch ein paar Tipps für euch:

Technik im Urlaub kaufen: Vorsicht beim Import!

Nicht nur das Mitnehmen von Gadgets in den Urlaub ist beliebt, sondern auch der Kauf von Technik im Ausland. Schließlich locken hier oftmals vermeintlich günstigere Preise für iPhone und Co. Bedenkt allerdings ihr müsst diese Produkte im Anschluss wieder nach Deutschland einführen. Was es beim Import von Technik zu beachten gilt, erfahrt ihr im verlinkten Import-Special.

Die netzwelt-Länderguides

Wisst ihr schon, wohin die nächste Reise geht, könnt ihr euch in unseren Länder-Guides über alles Wissenswerte zum Reiseziel informieren. Nach einem Klick auf das jeweilige Land erfahrt ihr beispielsweise, ob ihr einen Reiseadapter braucht oder wie hoch die Roaming-Gebühren sind.

Bewertung

7

Technik im Urlaub: Top oder Flop?

Die Wertung liegt aktuell bei 7 von 10 möglichen Punkten bei 8 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Aktuelle Meldungen zu Technik im Urlaub

Emirates: Schnellerer Check-in dank "biometric path" am Flughafen Dubai
Emirates: Schnellerer Check-in dank "biometric path" am Flughafen Dubai Erste Testläufe gestartet Mit dem "biometric path" übergibt die Fluggesellschaft Emirates ein neues System für das Einchecken am Flughafen in die Testphase. Am Flughafen in Dubai könnt ihr bald mit eurem Gesicht oder mit ...
Internet im Flugzeug: So surft ihr bei Lufthansa, Ryanair und Co.
Internet im Flugzeug: So surft ihr bei Lufthansa, Ryanair und Co. Bestimmungen, Kosten und Angebote Ihr reist häufig und könnt mit dem Filmangebot in Flugzeugen nichts anfangen? Dann bieten euch diese Airlines auch in der Luft Zugriff zum Internet. Netzwelt zeigt euch, welche Airlines euch ...
Roaming in der EU: Das müsst ihr wissen
Roaming in der EU: Das müsst ihr wissen Vorsicht vor versteckten Kostenfallen! Roaming-Gebühren gibt es in der EU nicht mehr. Das bedeutet ihr surft und telefoniert im Urlaub mit dem Handy ohne zusätzliche Kosten. Doch es Kostenfallen, die auf euch lauern. Folgendes müsst ...
Surfen auf dem Kreuzfahrtschiff: Mobile Netze als Kostenfalle
Surfen auf dem Kreuzfahrtschiff: Mobile Netze als Kostenfalle Hohe See, hohe Preise Plant ihr euren Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff zu machen und wollt sorgenfrei im Internet surfen? Dann geben wir euch an dieser Stelle Tipps, wie ihr auf hoher See nicht in die Kostenfalle tappt.
Rom: Streit am Selfie-Spot eskaliert, Polizei muss eingreifen - Video
Rom: Streit am Selfie-Spot eskaliert, Polizei muss eingreifen - Video Familienangehörige involviert Am Trevi-Brunnen in Rom kam es zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen aus den USA und den Niederlanden sowie deren Familien. Grund war der perfekte Winkel für ein Selfie. ...
Tablet als Navi nutzen: Die besten Apps, Halterungen und Tipps
Tablet als Navi nutzen: Die besten Apps, Halterungen und Tipps So kommt ihr mit iPad und Co. sicher ans Ziel Ihr wollt euer iPad oder ein Tablet als Navigationsgerät im Auto oder Wohnmobil verwenden? Das ist problemlos möglich! Wir klären alle wichtigen Fragen rund um die Tablet-Navigation und zeigen ...
Urlaubs-Ratgeber: 5 Tipps, mit denen ihr sicher bucht
Urlaubs-Ratgeber: 5 Tipps, mit denen ihr sicher bucht Betrügerische Angebote erkennen Der Urlaub ist geplant und das Reiseziel ausgesucht und gebucht. Doch eure gebuchte Unterkunft gibt es nicht und das Geld ist weg? Das muss nicht sein. Wir zeigen euch, wie ihr betrügerische ...
Apple: So macht ihr euer iPhone und iPad fit für den Urlaub
Apple: So macht ihr euer iPhone und iPad fit für den Urlaub Mit Smartphone und Tablet auf Reisen Damit ihr euer iPhone und iPad auch im Urlaub sorgenfrei benutzen könnt, solltet ihr einige Einstellungen spätestens am Flughafen ändern. Anderenfalls erwartet euch nach dem Urlaub eine teure ...
Technik im Flugzeug: Was muss in den Koffer, was darf ins Handgepäck?
Technik im Flugzeug: Was muss in den Koffer, was darf ins Handgepäck? Gepäck-Ratgeber für elektrische Geräte Dürft ihr eigentlich euer Notebook für die Unterhaltung beim Fliegen mitnehmen und wie sollt ihr euer Smartphone ohne Powerbank in der Kabine aufladen? Wir verraten euch in diesem Gepäck-Ratgeber, ...
Seid nett beim Fliegen: Der ultimative Economyclass-Knigge
Seid nett beim Fliegen: Der ultimative Economyclass-Knigge Vorschläge zur Güte Im Flugzeug treffen die unterschiedlichsten Menschen auf engstem Raum aufeinander. Und je begrenzter der Platz, desto höher das Aggressionspotential. Mit den folgenden Verhaltensvorschlägen ...
"Null" oder "O" im Reisepass: So unterscheidet ihr Zahlen und Buchstaben
"Null" oder "O" im Reisepass: So unterscheidet ihr Zahlen und Buchstaben Passnummer richtig angeben Wir verraten euch an diese Stelle, wie ihr Zahlen und Buchstaben in eurer Reisepassnummer sicher auseinander halten könnt.
Handgepäck-Guide: So viel dürft ihr mit ins Flugzeug nehmen
Handgepäck-Guide: So viel dürft ihr mit ins Flugzeug nehmen Wie groß, wie schwer? Wie groß und wie schwer darf das Handgepäck beim Urlaubsflug sein? Die Antwort auf die Frage variiert je nach Fluggesellschaft. Netzwelt gibt euch einen Überblick über die Handgepäckbestimmungen ...
Brückentage 2018: So setzt ihr euren Urlaub optimal ein
Brückentage 2018: So setzt ihr euren Urlaub optimal ein Feiertage nutzen und von mehr Freizeit profitieren Wenn ihr das Maximum aus eurem Urlaubsanspruch herausholen wollt, lohnt sich der gezielte Einsatz an Brückentagen. Wir zeigen euch, wie ihr 2018 zu möglichst vielen freien Tagen kommt.
Kein Check-in möglich: Flughäfen weltweit kämpfen mit IT-Ausfall
Kein Check-in möglich: Flughäfen weltweit kämpfen mit IT-Ausfall Lange Schlangen am Schalter Wer aktuell nicht für einen gebuchten Flug einchecken kann, muss sich gedulden. Weltweit kämpfen Fluggesellschaften mit den Folgen eines Ausfalls ihres Buchungssystems.
Flugausfall bei Ryanair: Diese Flüge werden gestrichen
Flugausfall bei Ryanair: Diese Flüge werden gestrichen Seid ihr betroffen? Ryanair wird bis März 2018 zahlreiche Flüge stornieren. Betroffen sind unter anderem auch mindestens 125 Verbindungen von oder nach Deutschland. Diese Flüge streicht Ryanair in Berlin, Hamburg und Co.
Roaming: SIM-Karten für die Reise kaufen
Roaming: SIM-Karten für die Reise kaufen Angebote und Vorteile In der EU ist das Roaming mittlerweile stark gedeckelt, international drohen immer noch hohe Kosten. Besser fahren Nutzer mit ausländischen SIM-Karten. Wo Sie Karten erhalten und worauf Sie achten ...
Reisewissen: Stecker, Adapter und Stromspannung prüfen
Reisewissen: Stecker, Adapter und Stromspannung prüfen Vorbereitungen für eine gelungene Reise Wollt ihr entspannt reisen und Geräte mitnehmen, solltet ihr unterschiedliche Steckdosen, Stecker und Stromspannungen beachten. Wir zeigen euch, welchen Reiseadapter ihr für unterschiedliche ...
Check-in am Flughafen: US-Behörde testet Boarding per Fingerabdruck
Check-in am Flughafen: US-Behörde testet Boarding per Fingerabdruck Neues System soll Ausweis und Bordkarte ersetzen Biometrisches Boarding soll bald Realität werden. An zwei amerikanischen Flughäfen laufen Tests für das Einchecken per Fingerabdruck. Dies soll für mehr Sicherheit und kürzere Wartezeiten sorgen.
Drohnen, Digitalkameras und Co: Technik mieten statt kaufen
Drohnen, Digitalkameras und Co: Technik mieten statt kaufen Gadgets leihen Für die Urlaubsplanung kann sich das Prinzip Mieten statt Kaufen für Actioncam, Drohne oder Smartphone auszahlen. Wir geben euch einen Überblick zu Anbietern, Preisen und weiteren wichtigen Fragen ...
Reise in die USA: Behörden überprüfen euch nun auch auf Facebook und Co
Reise in die USA: Behörden überprüfen euch nun auch auf Facebook und Co ESTA-Formular fragt Social Media-Profile ab Vor der Reise in die USA werden nun auch die Facebook- und Twitter-Profile der Reisenden überprüft. Im für die Reise notwendigen ESTA-Antrag bitten die Behörden ab sofort um Links zu den eigenen ...
Bordkarten erklärt: Diese Infos gewinnt ihr aus Flugtickets
Bordkarten erklärt: Diese Infos gewinnt ihr aus Flugtickets Boarding-Passes Flugtickets verfügen über eine Menge unverständlicher Informationen und Abkürzungen. Netzwelt erklärt die Bedeutungen häufig verwendeter Kürzel auf Bordkarte und Co.
Digitale Reiseführer: Die besten Apps für Android und iOS im Vergleich
Digitale Reiseführer: Die besten Apps für Android und iOS im Vergleich Reisetipps und Offline-Karten Digitale Reiseführer verhelfen zur optimalen Orientierung in fremden Städten. Die Android- und iOS-Apps Tripwolf und Triposo werden im Test einem Vergleich unterzogen.
Fotografieren im Urlaub: Smartphone, DSLR oder Kompaktkamera - die Checkliste
Fotografieren im Urlaub: Smartphone, DSLR oder Kompaktkamera - die Checkliste Schöne Urlaubsfotos mit der passenden Kamera Ab in den Urlaub! Doch welche Kamera eignet sich für die nächste Reise? Netzwelt vergleicht verschiedene Kameratypen und gibt Tipps, damit die Erinnerungen sicher auf der Speicherkarte landen.
Apple: So machen Sie Ihr iPhone und iPad fit für den Urlaub
Apple: So machen Sie Ihr iPhone und iPad fit für den Urlaub Mit dem Smartphone auf Reisen Damit der Traumurlaub nicht zum Reinfall wird und unnötige Kosten entstehen, sollten Sie vor Reisebeginn einige Einstellungen am iPhone beziehungsweise iPad ändern. Auch das Gerät sollten Sie auf ...
App-Tipp: Dokumente sicher speichern im Allianz Reise-Safe
App-Tipp: Dokumente sicher speichern im Allianz Reise-Safe Persönliche Dokumente sicher aufbewahren in einer App Jeden Tag verlieren Hunderte Urlauber rund um den Globus wichtige Dokumente: Entweder werden sie gestohlen oder zum Beispiel schlicht im Bus vergessen. Die Allianz möchte in solchen Fällen mit dem ...
zur
Startseite

zur
Startseite